Sie sind hier: Schule > Notdienste

Kinderschutz

Der Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Gefährungen geht uns allen an!

Krisendienst
Hans-Schmidt-Str. 10 in 10489 Berlin-Adlershof

Krisentelefon
030 / 90297 - 55 555

E-Mail
Kinderschutz(at)ba-tk.verwalt-berlin.de

Montag bis Freitag
jeweils in der Zeit von 8.00 bis 18.00 Uhr.

Allen Meldungen wird nachgegangen, auch anonym!

Rund um die Uhr sind folgende Notdiensete für Sie / euch da:

Berliner Hotoline Kinderschutz
Tel.: 030 / 61 00 66

Kindernotdienst (0 bis 13 Jahre)
Gitschiner Str. 48/49 in 10969 Berlin
Tel.: 030 /61 00 61
www.kindernotdienst.de


Jugendnotdienst (14 bis 18 Jahre)
Mindener Str. 14 in 10589 Berlin
Tel.: 030 / 61 00 62
www.jugendnotdienst.de


Mädchennotdienst (12 bis 21 Jahre)
Mindener Str. 14 in 10589 Berlin
Tel.: 030 / 61 00 63
www.maedchennotdienst.de


Drogennotdienst
täglich rund um die Uhr
Tel.: 030 / 19 237


Neuhland - Hilfe für suizidgefährdete Kinder und Jugendliche und deren Eltern
Mo - Fr 9.00 - 18.00 Uhr
Tel.: 030 / 87 30 111
http://www.neuhland.net/ 


Bei akuter Gefahr für Leib und Leben verständigen Sie die Polizei über Notruf 110 oder die Feuerwehr über 112.

Wann liegt Kindeswohlgefährung vor?

- Körperliche Vernachlässigung
- Vernachlässigung der Aufsichtspflicht
- Seelische Misshandlung
- Gewalt, Misshandlung, sexuelle Gewalt/ sexueller Missbrauch
- Häusliche Gewalt
- Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen können/sollen sich auch auch an das Jugendamt und die Notdienste wenden und um Beratung und Hilfe bitten!