Sie sind hier: Grundstufe > Unser Schulalltag > Singen im Seniorenheim

Singen im Unionhilfswerk Pflegewohnheim "Am Plänterwald"

Frühjahrsingen im Seniorenheim

Traditionell begrüßte unsere Musiklehrerin Frau Bröse mit Kindern der Sophie-Brahe-Gemeinschaftsschule im Altersheim den Frühling.

Nach Vorauswahl sowie etlichen Proben von Frühlingstexten und Gedichten trafen sich am 10. Mai die stimmgewaltigen Viertklässler, um gemeinsam mit der älteren Generation zu musizieren.

Es ist immer herrlich mit anzusehen, wie sehr sich die Omis und Opis auf das Programm freuen. Manche sind kaum zu halten, wenn sie in Erinnerung ihrer eigenen Kindertage die Lieder mitsingen.

Somit werden die alten Volkslieder nicht vergessen und den Schülern wird deutlich, wie schön und begeisternd unser altes Liedgut sein kann. 

Auch das Vortragen von Gedichten bekommt eine ganz neue Bedeutung für die Kinder. Denn die verblüfften Gesichter über die Textsicherheit der „Alten“ zeigen, dass man nicht alleine dasteht.    

Klassenlehrerin Paula Romrig